Über mich

Mein Bild
Herzlich Willkommen in meinem Blog, ich freue mich das du vorbeischaust!!:-) Ich heisse Annika, kurz Anni genannt und lebe im schönen Saarland! Ich bin verheiratet,habe 5 Kinder und sogar schon eine Enkeltochter:-) Meine große Leidenschaft gehört dem Häkeln! Es fasziniert mich wie man aus einem Knäul Wolle und einer Häkelnadel zauberhafte Dinge entstehen lassen kann:-) Und ich kombiniere es sehr gerne mit Nähen!

Montag, 12. November 2012

Die Zeit rast ....

...und wir eilen mit grossen Schritten auf Weihnachten zu.
Das Reallife hält mich nach wie vor fest in seinen Händen und für meinen Blog bleibt mir so garkeine Zeit:-(
Aber trotzdem wollte ich mich hier mal blicken lassen,euch etwas zeigen und hab mir die Zeit jetzt einfach mal geholt :-)




 
 
Linas extra für sie angefertigter Beschützerhund gehäkelt mit Kuschelwolle( und es hat wirklich prima geklappt,hätte ich nicht gedacht)  und mit eigenem Herzen,das gefüllt ist mit einem Glückscent und Steinen auf denen Wünsche stehen und den Anfangsbuchstaben unserer Namen.Auf dem grössten Stein steht wer den Hund gemacht hat (nämlich Lina und Mama) und wann der Hund gemacht wurde.
Steine deshalb das man das Herz noch von aussen fühlen kann wenn man will und Steine unvergänglich sind!
 
Dann habe ich noch eine Fee und Einhornapplikation gehäkelt .
 
 
Heute fertig wird wohl das Weihnachtsgeschenk für meine Mama und ich habe noch eine Menge
auf meiner Liste.
 
Und ich habe noch eine Frage an euch :-)
Weiss jemand wo ich schöne und bezahlbare Puppenkleidung für eine 36 cm grosse Puppe herbekomme?
Oder kennt jemand einfache Schnittmuster die ich auch als Anfänger packe?
Das Buch "Puppenkleider häkeln"damit komme ich überhaupt nicht klar:-(
 
So,nun muss ich auch schon wieder los!!
Schicke Euch liebste Grüße und wünsche Euch eine schöne Woche
Anni
 
 


Kommentare:

  1. Hallo!

    Ich nähe wahnsinnig gerne Puppenkleidung, leider fehlen mir momentan die "Puppen" dazu. Und die Puppe meiner kleinen Tochter ist auch schon fertig ausgestattet...
    Also wenn du möchtest, schau mal auf meinen Blog (Beispiele siehst du unter "Fotos") - wir könnten auch gerne tauschen...

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Claudia,lieben Dank für dein Angebot,magst du mich anschreiben,hab keine Mailadresse von dir gefunden.
      Liebste Grüsse Anni

      Löschen
  2. Das ist ja eine sehr schöne Idee. Und hübsch ist er geworden. Toll ! Der wird sicher sehr gut beschützen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo! Ich habe auf meinem Blog etwas gezeigt, Mitte Oktober... Der Schnitt ist verlinkt, von doll Design...es ist wirklich nicht schwer und ein Super Paket!!
    Meines ist für die grosse Baby Born aber es gibt es auch für kleinere Puppen!

    Die Idee mit dem Hund ist einfach wunderschön!!! Er ist dir so gut gelungen und die Steine sind auch klasse! Wirklich eine wunderbare Idee!!

    AntwortenLöschen
  4. Guck mal, was ich noch gefunden habe: http://www.kostenlose-schnittmuster.de/puppenkleidung/

    AntwortenLöschen
  5. Achja, und wenn du Schuhe brauchst, dann nimm diese Anleitung: http://www.landlust.de/dl/3/4/1/2/8/5/Babyhaekel.pdf...und häkel mit einer Nadel der Größe 2,5 und einer Wolle der Stärke 2-3 und die Ballerinas passen der Babyborn-Puppe perfekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Yvonne,schön das du wieder da bist :-)
      Ganz Liebe Grüße
      Anni

      Löschen

Freue mich über jeden Kommentar,vielen lieben Dank :-)